LOGO_NEU-WEB

Datenschutzerklärung gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung

Erhebung und Verwendung von Daten bei Nutzung unserer Webseite
Wir erheben, verarbeiten oder nutzen bei Ihrem Besuch unserer  Internetseite keine personen- und Firmenbezogenen Daten sowie keine Cookies oder ähnliche Techniken, die dazu dienen können, Ihr  Zugriffsverhalten nachzuvollziehen. Beim Abruf unserer Internetseite  werden von Ihrem Browser automatisch Daten (Zugriffsdaten) an unseren  Provider 1 & 1 Internet SE übermittelt. Folgende Daten werden beim  Aufruf der Internetseite vom Provider gespeichert: IP-Adresse Ihres  Rechners, von Ihrem Browser für den Abruf dieser Internetseite  verwendete Port-Nummer, die Adresse der von Ihnen zuletzt besuchten  Seite, von der aus Sie einem Link zu der aktuellen Seite gefolgt sind  (Referrer-URL), Bezeichnung der Browser-Software (Name, Versionsnummer,  eingestellte Sprache, verwendetes Betriebssystem), Liste der vom Browser akzeptierten Dateitypen und den Zeitstempel, wann diese Seite  aufgerufen wurde. Ein Rückschluss auf Ihre Identität ist über die  systembedingt übermittelte IP-Adresse nicht möglich. Die gespeicherten  Zugriffsdaten werden nur zu statistischen Zwecken ausgewertet.

Kontakt
Ihre personen- und Firmenbezogenen Daten, z.B. Name, Anschrift,  Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und Firmendaten werden von uns nur  dann gespeichert, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen. Die von Ihnen übermittelten Daten werden nur zum Kontakt mit Ihnen, benannten Dritten oder zu dem Zweck verwendet, für den Sie uns diese bereitgestellt  haben. Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder Anschrift  übermitteln, willigen Sie ein, dass wir Sie ggf. auch auf diesen Wegen  kontaktieren, um Ihr Anliegen zu beantworten.

Sicherheit
Wir haben Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor  Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter  Personen zu schützen.

Datenübermittlung an Dritte
Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt, es sei denn, dies ist zur Erfüllung unserer Leistungen erforderlich, es ist  gesetzlich erlaubt, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet oder Sie haben Ihre Zustimmung erteilt. Insofern sind Dritte, die Ihre personen- und  Firmenbezogenen Daten erhalten, ebenfalls zur Einhaltung der  Datenschutzgesetze verpflichtet.

Auskunftsrecht
Sie haben das Recht, Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person oder Firma gespeicherten Daten und deren Herkunft zu verlangen. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden.

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, eine durch Sie erteilte Einwilligung zur  Verarbeitung personen- und Firmenbezogener Daten mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Recht auf Berichtigung, Einschränkung, Sperrung, Löschung und Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, die Berichtigung, Einschränkung, Sperrung, Löschung oder Datenübertragbarkeit Ihrer bei uns gespeicherten personen- und  Firmenbezogenen Daten zu verlangen. Sollten gesetzliche  Vorschriften eine Löschung nicht zulassen, werden Ihre Daten stattdessen gesperrt, so dass sie nur noch zur Erfüllung der gesetzlichen  Vorschriften zugänglich sind.

Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte auf Auskunft, Widerruf, Berichtigung, Einschränkung, Sperrung, Löschung oder Übertragbarkeit Ihrer personen-  und Firmenbezogenen Daten, wenden Sie sich bitte an unsere  Datenschutzbeauftragte. Die Inanspruchnahme Ihrer Rechte ist für Sie kostenfrei, außer es handelt sich um offenkundig unbegründete Anträge.

Name und Anschrift des Verantwortlichen
Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung DS-GVO,  sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden  Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem  Charakter ist die Pads&More uG, Ditzumerhammrich 90, 26831 Bunde, vertreten durch die Inhaberin Waltraud Berberich.

Name und Anschrift der Datenschutzbeauftragten
Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen- und Firmenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragten, Herrn Bernd Berberich, E-Mail: datenschutz@padsandmore.de.

Datenschutz bei Bewerbungen
Wenn Sie sich bei uns bewerben, werden Ihre Angaben nur zur Bearbeitung  Ihrer Bewerbung verwendet. Schließen wir einen Arbeitsvertrag mit Ihnen, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des  Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen  Vorschriften gespeichert. Andernfalls werden die Bewerbungsunterlagen  gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen, z.B. eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem allgemeinen  Gleichbehandlungsgesetz AGG, entgegenstehen.

Home   Infos   Kontakt   Impressum   Historie   Datenschutz